Manfred Ach
MIT MEINES MAULES TROMMEL

ISBN 3-927890-22-7,
Manfred Ach liest Litaneien. Produktion Wolfgang Krinninger, Edition Ludwig im Tale München 1995, Toncassette, 60 Min., EUR 7,50

Seite A: Hymne an den Maibaum / In Voudounesien / Votivgedicht zu Ehren des Bettes / Planetarisches Bestiarium / Auskurieren / Mein Kopf / Königlich / Prozessionsstrudel, Volksauflauf / Gotisch / Bizarr

Seite B: Er ist’s / Hochgeschätztes Haustier / Verplant / Alles intakt / In der Kaiserzeit / Vom Zugfenster aus / Zählwerk / Bestandsaufnahme / Holzweg / Die Verstockten / Geständnis / Wagenlenker / Engel / Erweckung zum Leben / Mit Engels Zunge / Passbilder / Die Sprache der Körperschaften

Die Texte sind folgenden Büchern entnommen: ZUNGENSALAT / HUSARENSTÜCKE / ALTE FOTOS / GEFÄHRLICH IST DER BUNTE ROCK / DAS HIMMELSALPHABET / FRAKTALE FABELN

 

Eine weitere Hörproduktion war die bei Ariola erschienene
GESCHICHTE DER BIBEL
. Ich hatte eine kindgerechte Version des
Alten Testaments erstellt, die auf 9 Langspielplatten bzw. MCs zu hören war. Namhafte Schauspieler (Helga Anders, Rainer Schöne, Fred Maire etc.) fungierten als Sprecher.

Live zu hören war ich in diversen Rundfunksendungen und im TV ("Aspekte", "Bayernjournal"). Texte von mir wurden mehrfach im Rundfunk vorgetragen, u.a. von Burgschauspieler Rudolf Wessely, der aus den GESCHICHTEN AUS DER BRUNNENWELT las.

Mehrmals kam in sakralen Räumen der WEG UNTERM KREUZ zur Aufführung. Er ist auf Anfrage weiterhin realisierbar (siehe FROMMES). Selbstverständlich bin ich auch zu sonstigen Lesungen bereit.


WerkStattBericht

Inszenierte Lesung auf 2 CDs, Gesamtspielzeit ca.106 min.
Nach der gleichnamigen Erzählung von Manfred Ach,
erschienen 1998 im Maro Verlag, Augsburg

Sprecher:

Protagonist: 123456789123 Manfred Ach
Polizeibericht:23456789123 Aurelian Anders
Moderation:1123456789122Ines Pirker

Eine Produktion der Anders Ateliers Wien 2005

Nur direkt, nicht im Buchhandel erhältlich. EUR 12,-

Cover by Poison


Manfred Ach / Wendl Heiß
Jazz an Prosa

Akustisches Degustationsmenü, Januar 2006, Doppel - CD,
Gesamtspielzeit ca.112 Min.
Manfred Ach liest aus seinem Buch
Zwiefacher,
unterbrochen durch Eigenkomponiertes und -improvisiertes am Pianoforte
von Wendl Heiß.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<Protagonisten>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Nur direkt erhältlich. EUR 12 ,-